03.12.2020

Heute sind unsere 3 Jung´s gechipt worden. Alle haben es gut überstanden und sind außerdem auch noch tierärztlich untersucht worden. Laut Tierärztin sind alle absolut gesund und munter, die Hoden sind bereits fühlbar und auch sonst konnte sie keinerlei Mängel feststellen. Ich bin froh und glücklich, dass wir auch diesen Wurf wieder ohne irgendwelche besonderen Vorkommnisse aufziehen durften und die Welpen bald in ihre neuen Familien ziehen können.  Die Abstammungspapiere sind beantragt und in der nächsten Woche werden die 3 noch geimpft und dann heißt es am Samstag schon von Carino (Kalle) Abschied nehmen.  Eine Woche später wird dann Cajou (Nalo) sein Köfferchen packen und auf große Reise nach Berlin gehen. Cunja bleibt dann noch bis zum 22. d.M. und  somit noch ein paar Tage ohne seine Brüder bei seiner Mama und dem Rest des Rudels. Mal schauen wie er das so findet!

 

Wir wünschen allen einen ruhigen 2. Advent und Nikolaustag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo