30.10.2020

Die Baby´s sind jetzt 2 Wochen alt und haben heute ihre erste Wurmkur bekommen. Alle 3 haben das ganz ruhig und entspannt über sich ergehen lassen.

So langsam kommt Leben in die Wurfbox. Alle versuchen schon auf die Beinchen zu kommen. Aber scheinbar ist das Köpfchen noch zu schwer!! Das baumelt immer hin und her und schon liegen die 3 wieder auf ihrem Hinterteil. Die Augen sind geöffnet und somit kann es bald auf Entdeckungstour gehen. Insgesamt ist die Aufzucht bisher ganz entspannt verlaufen. Mama Asary kümmert sich absolut vorbildlich um ihre Kinder. Der Rest des Rudels ist mittlerweile auch sehr stark an den Welpen interessiert (vor allem Daya und Blue) und Asary läßt kurzen Kontakt auch zu. Die beiden Tanten dürfen nur nicht zu aufdringlich werden und müssen einen gewissen Abstand halten, dann ist die Welt für sie in Ordnung.

Am meisten freut mich, dass Asary mittlerweile tatsächlich 3 gute Mahlzeiten komplett auffrißt und diese sogar einfordert. Das war in den ersten 1 1/2 Wochen doch ein sehr großes Problem. Zur Zeit füttere ich das Junior Futter von Reico ( eingeweicht) und gebe dann noch Naßfutter dazu. Das scheint ihr wirklich gut zu schmecken, denn sie läßt keinen Krümmel mehr in ihrem Napf.

Allen da draußen wünsche ich eine gute Woche und bleibt gesund!

30.10.202030.10.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo