Solekammer/Solebox

Seit dem 01.Februar 2021 bietet unsere Tochter/ Nontolino /Reiterhof Nonte  eine Saline Rauminhalation für Tiere an. Das heißt, nicht nur für Pferde, sondern auch für Hunde. Ihr fragt euch jetzt sicherlich, was eine Saline Rauminhalation ist bzw. wofür diese gut ist.

Es handelt sich hierbei um eine Inhalation mit einem 5 % Meersalzgemisch. Der salzhaltige Dampf dringt tiefer  – als der normale Wasserdampf bei einer Inhalation – in die Bronchien des Tieres ein. Festsitzender Schleim verändert sich und wird flüssiger. Dadurch kann der Schleim besser abgehustet werden. Durch den Salzgehalt, welcher zusätzlich noch eine entzündungshemmende Wirkung hat, kann sich die Schleimhaut beruhigen und abschwellen. Das Tier profitiert von der salzhaltigen Luft durch eine erhöhte Lebensqualität

Anwendungsbereiche:

  • Atemwegserkrankungen und Entzündungen der Atemwege
  • chronisch obstruktive Lungenerkrankungen wie COB, Dämpfigkeit / RAO, allergisches Asthma
  • Bronchospasmen (Krämpfe der Lunge) und Husten
  • akute Infektionen
  • Immunsystemstörungen
  • Allergien
  • Hauterkrankungen wie Mauke, Sommerekzem / Leckekzem
  • Wundheilung
  • Leistungsabfall und Schlappheit
  • Prophylaxe durch Stärkung der Lunge, Reinigung der Atemwege, Anregung des Stoffwechsels
  • zäher Schleim kann  verflüssigt werden 
  • die Schlagfrequenz der Flimmerhärchen gesteigert und damit der Abtransport des Schleimes ermöglicht werden
  • der Säuberungsmechanismus verbessert werden und der gesamte Organismus kann wieder regenerieren. 
  • Tief-und festsitzendem Schleim 
  • Husten
  • Erkältungen und akuten Infekten
  • Allergiebeschwerden 
  • Hautinfektionen wie Ekzemen (z.B. Sommerekzemen), Mauke
  • Immunstörungen
  • Schlappheit/ Leistungsabfall 
  • Reinigung der Atemwege und Stärkung der Lunge und des Immunsystems 
  • Anregung des Stoffwechsels und der Hautfunktion
  • Optimierung der Leistungsfähigkeit 

Aber nicht nur für Atemwegserkrankungen ist die Solebox hervorragend geeignet, sondern auch Hauterkrankungen –  z.B. bei Hunden –  sprechen gut auf auf einen Aufenthalt in salzhaltiger Luft an. Egal, ob Hautpilz, Milben, Ekzeme, jeglicher Juckreiz beruhigt sich durch das abgelagerte Salz.  Außerdem wirkt es  antibakteriell und da es im Fell festsitzt, hat es auch einen langwirkenden Schutz.

Zusätzlich werden die enthaltenen Mineralstoffe auch über die Haut aufgenommen:

  • Natrium
    Seine Hauptaufgabe ist der Flüssigkeitshaushalt im Körper und in den Zellen. Es ist beteiligt an der Leitung zwischen den Nervenzellen, der Muskelkontraktion und somit auch für die Herzfunktion.
  • Calcium 
    Wichtig für die Knochen und Zähne, Erregung von Muskeln und Nerven. Wichtig für die Blutgerinnung und besitzt antiallergische Eigenschaften. 
  • Eisen
    Zentraler Bestandteil von Hämoglobin. Bindet Sauerstoff und transportiert diesen von der Lunge zu den einzelnen Organen und in das Gewebe.
  • Jod 
    Ist für die ordnungsgemäße Funktion der Schilddrüse verantwortlich und somit für den Stoffwechsel, das Gewicht, die Entwicklung und das Wachstum. 
  • Kalium
    Arbeitet zusammen mit Natrium am Flüssigkeitshaushalt, ist verantwortlich für die Zellstabilität und ist an der Muskelkontraktion beteiligt.
  • Kupfer
    Ist zusammen mit Eisen am Sauerstofftransport beteiligt und Bestandteil einiger Stoffwechselprozesse.
  • Magnesium
    Wichtiger Bestandteil des Energiestoffwechsels, reduziert Stress und Krämpfe.
  • Mangan
    Aktiviert eine Reihe von Enzymen, die als Antioxidant wirken, ist wichtig für die Knochenbildung, den Fett- und Kohlehydratstoffwechsel, die Blutzuckerregulation und spielt eine bedeutende Rolle beim Eisenstoffwechsel.
  • Selen
    Wichtiger Bestandteil eines Enzyms, welches vor freien Radikalen schützt, Hautalterung entgegenwirkt und das Immunsystem aktiviert.
  • Zink
    Ist an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt, ist wichtig für das Wachstum, die Haut, die Abwehrfunktion, wirkt antiviral, entzündungshemmend und verbessert die Schleimhautfunktion  

Solltet ihr mehr über die Sole-Inhalation erfahren wollen oder Interesse an einer Soletherapie  für euer Pferd, Hund oder auch Katze haben setzt euch gerne mit meiner Tochter in Verbindung. Über ihr Homepage  http://nontolino.de/de/home.html

könnt ihr die Kontakdaten erfahren.  Alexandra steht euch sehr gerne mit einer ausführlichen Beratung zur Seite.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo