05.07.2020

Jetzt sind es noch gut eine Woche bis zur Geburt unserer Welpen. Alle Familien sind schon sehr aufgeregt und freuen sich. Fast alle „Bewerber“ haben uns einmal oder auch mehrmals besucht, damit wir uns kennenlernen können. Gestern haben wir die letzen Besucher empfangen. Die Familie hat bereits alles für ihren „Welpen“ vorbereitet. Sie sind  bereits mehrmals bei uns gewesen, da es dort der erste Hund sein wird und dadurch natürlich viele offene Fragen  gab. Aber „liebe Familie“, Ihr seit gut vorbereitet und könnt euch ganz entspannt an das Abenteuer „Zwergpudel“ begeben. Außerdem sind wir auch nach dem Auszug der Baby´s immer für euch als Ansprechpartner da.  Es war jedenfalls mal wieder ein wunderschöner und entspannter Nachmittag mit euch. Hauptthema waren natürlich unsere „Zwerge“, aber so soll es ja auch sein. 

Vielen vielen Dank, dass ihr mir so eine tolle Fotocollage zur Verfügung gestellt habt, die ich mit eurer Erlaubnis hier einstellen darf. Man kann ganz deutlich eure Freude an den Hunden erkennen und das wiederum macht mich sehr glücklich!  

Pudeltag in Telgte

 

Schon jetzt möchte ich mich bei allen Familien, die uns besucht haben, ganz herzlich bedanken. Wir haben – genau wie im letzten Jahr – ganz tolle Familien kennengelernt. Die Sympathie war auf beiden Seiten und  ich glaube alle sind mit einem guten Gefühl nach Hause gefahren. Denn die Frage aller Fragen lautet bei Welpenkäufern sicherlich immer „haben wir einen guten Züchter gefunden“ oder sagt uns unser Bauchgefühl etwas anderes. Da sich bisher keiner gegen einen Welpen aus unserer Zucht entschieden hat, gehe ich davon aus, dass die Symphatie auf beiden Seiten war.

Jetzt drückt uns alle ganz fest die Daumen, dass die Geburt gut verläuft und danach Mutter und Baby´s gesund und munter sind.

Ganz liebe Grüße

Sigrid Mönnig-Rehkopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo