30.06.2022

Eine neue Welpensaison beginnt! Daya ist seit letzter Woche Sonntag läufig. Der Progesterontest vor 2 Tagen lag  bei 6,5 und somit steht bzw. stand einer Bedeckung nichts mehr im Wege. In diesem Jahr haben wir uns entschlossen, unsere Daya diesmal nicht von Norik, sondern von einem anderen Deckrüden decken zu lassen. Ich hatte mich bereits seit Anfang des Jahres damit beschäftigt und somit einen sehr schönen kleinen Rüden in der Farbe red apricot ausgesucht. Wir erhoffen uns durch diese Verbindung apricotfarbene Welpen, da ja bekanntlich Daya´s Mutter auch red apricot war. Zwei Fahrten nach Schüttorf liegen hinter uns und jetzt hoffen wir, dass Daya aufgenommen hat. Alle Interessenten wurden bereits informiert und jetzt können wir – wie jedes Jahr – nur abwarten, hoffen das es geklappt hat und sind schon ganz gespannt auf die Ultraschalluntersuchung in 4 Wochen. Selbstverständlich werde ich euch in gewohnter Weise auf dem Laufenden halten.

Bis dahin noch schöne Sommertage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

wp-puzzle.com logo